Alle Vorteile von Carbon-Motorradhelmen

Es gibt unzählige Modelle, unterschiedliche Spezifikationen und eine ganze Reihe von Helmtypen für Motorradfahrer. Die Qualität kann von Hersteller zu Hersteller noch variieren, aber der Schlüssel ist die Optimierung des Fahrerschutzes.

Alles über Kohlefaser-Motorradhelme

Das Einspritzen des Polyfibrans in einer Hochdruckform macht es möglich, den Helm in Carbon zu haben. Diese Arten von Schutzvorrichtungen werden vor der Markteinführung genehmigt. Der Kohlefaserhelm garantiert ein hohes Maß an Sicherheit, da Carbon Stöße besser absorbieren kann als Kunststoff. Die Fasern, die bei der Herstellung des Helms verwendet werden, verleihen ihm nach der Lackierung einen hervorragenden Stil. Dies verleiht ihm eine elegante Note. Es kann eine große Auswahl an Helmen geben, aber für die Kombination von Komfort und Leichtigkeit gehört der BMW Motorrad System 7 Carbon Modular Motorradhelm zu den empfehlenswertesten auf dem Markt. Die neuesten Helme der Marke BMW, insbesondere der Carbonhelm, sind modular aufgebaut. Er kann jederzeit in einen Jet-Helm umgewandelt werden, je nach den Bedürfnissen des Fahrers.

Ein modularer Carbonhelm für maximalen Schutz

Einer der Vorteile eines modularen Helms, der speziell für Zweiradfahrer entwickelt wurde, ist der Komfort, den er bietet. Sehr praktisch für den täglichen Gebrauch, es ist sehr einfach an- und auszuziehen. Die sehr weiche Polsterung, die ihn ausmacht, erlaubt seinem Benutzer eine bedingungslose Freiheit wie bei nicht-modularen Integralhelmen. Es erfordert jedoch eine Überprüfung des Kinnriemenmechanismus, um jederzeit sicher zu sein. Der Modular-Motorradhelm ermöglicht ein größeres Sichtfeld. Der BMW Carbon-Modulhelm soll vielseitig einsetzbar sein. Es ist nicht notwendig, ihn jedes Mal abzunehmen, wenn Sie ausgehen oder ein Gespräch mit jemandem beginnen wollen.

Kombination aus Leichtigkeit und Sicherheit

Carbon-Motorradhelme haben eine wesentlich höhere Sicherheitseffizienz als andere Helmtypen. Das Ziel ist es, Ihren Kopf vor möglichen Verkehrsunfällen zu schützen. Ein modularer Carbon-Motorradhelm ist leicht im Gewicht, aber so stark wie Stahl. Hergestellt unter Verwendung von Sauerstoff, Stickstoff und Kohlenstoff, sind sie leichter und garantieren gleichzeitig maximalen Schutz, da sie Stöße leichter absorbieren. Sein futuristischer Look lässt keine Wünsche offen, die meisten Motorradfahrer rollen auf den Einsatz des modularen Carbonhelms zu, der sich als große Revolution in der Welt der Zweiräder erweist.

Warum einen Motorrad-Vollvisierhelm tragen?
Teile und Zubehör: Wie rüsten Sie Ihr BMW Motorrad online aus?
Eine Motorradreise: Mit dem richtigen Zubehör können Sie sie vorbereiten